Rollender Farbraum beim chrismon-Gemeindewettbewerb

Der Rollende Farbraum

...im Juni 2017 haben wir in unserer Kirchengemeinde einen ganz besonderen Wohnwagen eingeweiht: Der „Rollende FarbRaum“ ist ein zum Malatelier umgebauter Wohnwagen, in dem therapeutisches Malen für geflüchtete Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Nähe ihrer Unterkünfte ermöglicht wird. Flüchtlinge aller Nationen haben im „Rollenden FarbRaum“ die Chance ohne Worte ihre Erfahrungen mit Hilfe des begleiteten Malens zu verarbeiten.

Das wäre doch ganz wunderbar, wenn wir hier einen Preis gewinnen würden!

Wir warten gespannt auf die Entscheidung der Jury, die wir Mitte Mai erwarten

Malfreitag

Malfreitag für Begleitetes Malen. Es können insgesamt 3 Maleinheiten dafür angerechnet werden.

Kosten: 75,00€ inkl. Material

Termine: 

24.05.2019 13:00 - 18:00

16.08.2019 13:00 - 18:00

01.11.2019 13:00 - 18:00

Module für den Diplomkurs Kunsttherapie

21.06. und 22.06.2019 Thema: "Wach ich oder Träum ich?"

20.09. und 21.09.2019 Thema: "Mit dem inneren Team ans Ziel!"

06.12. und 07.12.2019 Thema: "Zu meiner Entscheidung finden!"

     Arbeitszeiten: freitags von 10.00 bis 19.00 Uhr

                            samstags von 9.30 bis 18.30 Uhr

 

Kosten: 330,00€ inkl. Materialien 

 

Neues künstlerisches Modul 30.08. und 31.08.2019

Im Atelier kommt es immer wieder vor, dass ein Porträt gemalt wird oder als Malempfehlung umgesetzt werden soll. wie kann in diesem Fall professionell begleitet werden?

Weiter Infos zum Modul auf der Website unter Ausbildung/Diplomkurs

Dieses Modul wird für den Diplomkurs anerkannt.

Arbeitszeiten: 

Freitag von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr,

Samstag von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr.

Bitte Arbeitskleidung mitbringen.

 

Kosten: 330,00€ inkl. Materialien

 

Orientierungsseminare für den neuen Ausbildungskurs BM XIX

11.05.2019 10:30 bis 16:00

14.09.2019 10:30 bis 16:00

 

Kosten: 90,00€ inkl. Malmaterial

Ausbildung zum Kindermalbegleiter / zur Kindermalbegleiterin

vom 23.-27.09.2019

Kosten: 650,00€

Beginn neuer Ausbildungskurs BM XIX 25.-26.10.2019

Praxisreflektionstage am 25.05.2019, 17.08.2019, 02.11.2019

Praxisreflexion (Supervision)

In der Praxisreflexion werden, vergleichbar mit einer Supervision, Malprozesse vorgestellt und Interventionen für die weitere Begleitung aufgezeigt. An der Praxisreflexion können zertifizierte Malbegleiterinnen und Malbegleiter, Maltherapeutinnen und Maltherapeuten teilnehmen. Wer sich noch in Ausbildung befindet, aber schon mal Einblick in die Praxis bekommen möchte, kann sich nach dem 6. Ausbildungsblock anmelden. Nähere Informationen auf der Website unter Praxisreflexion.

Dauer: 1 Tag

von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kosten: 125,00€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen