Praxisreflexion (Supervision)

In der Praxisreflexion werden, vergleichbar mit einer Supervision, Malprozesse vorgestellt und Interventionen für die weitere Begleitung aufgezeigt. An der Praxisreflexion können zertifizierte Malbegleiterinnen und Malbegleiter, Maltherapeutinnen und Maltherapeuten teilnehmen. Wer sich noch in Ausbildung befindet, aber schon mal Einblick in die Praxis bekommen möchte, kann sich nach dem 6. Ausbildungsblock anmelden. Nähere Informationen auf der Website unter Praxisreflexion.

Dauer: 1 Tag

von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kosten: 125,00€

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen